Edgar
20.06.16

Strasse gesperrt

Heute war ich unterwegs zu einem Kunden in San Bernadino. Ich fuhr ganz gemütlich mit etwa 80km/h als plötzlich so ein komisches Band mir den Weg versperrt. Also runterschalten und flugs ein Foto gemacht.

Danach die Gegenfahrbahn benutzt und weiter gings zum Kunden.

Edgar
17.06.16

Grosser Service

Mein Roller hat bereits 9200km hinter sich gebracht. Durch die schlechten Strassen nicht gerade einfach für das Teil.
Na ja er hat mich bis jetzt noch nie im Stich gelassen und immer wieder heim getragen.
Jetzt ist einiges fällig. Kette, Ritzel, Kranz, Schutzblech, Auspuff gerissen, Getriebedichtung tropf, Kupplung schleift ab und zu und das wichtigste, smile, das Körbchen vorne muss ersetzt werden.

All dies hat ca. 42 Dollar gekostet. Das Körbchen wurde nicht ersetzt sondern repariert, smile.
Am anderen Tag nachdem ich den Roller abholte fiel noch die Fernbedienung aus. Also wieder hin. Der Chef hat es schnell repariert und nichts dafür verlangt obwohl das mit der vorherigen Reparatur nichts zu tun hatte.

Edgar
12.06.16

Mini Oldtimer

Habe in einem Warenhaus jede Menge Oldtimer und auch neuere Autos gesehen. Nicht für Erwachsene sondern für Kinder. Antrieb ist ein Elektromotor der maximal 15km/h fährt. Die Kosten je nach Version und Marke liegen zwischen 1,3 und 2,5 Millionen Guarani. Also mindestens einen Monatslohn von einem einfachen Arbeiter. Ich finde das ist verrückt.

Der Buick vorne rechts kostet 1,6 Millionen Guarani was in etwas 290 US-Dollar entspricht

Edgar
06.06.16

Sonntagsausflug

Gestern Sonntag bei einem kurzen Nachmittagsausflug habe ich Gegensätze gesehen die es nur in so einem Land wie Paraguay geben kann. Gesund und na ja sagen wir mal weniger gesund.

Beide Verkaufsstände waren direkt an der Ruta 2, das ist quasi die Autobahn hier. Ich möchte nicht wissen wie alt das Fleisch schon ist. Es wird jeden Abend reingenommen und am anderen Tag wieder rausgehängt. Wobei ich nicht glaube dass die Carniceria, Metzgerei, ein Kühlschrank oder Kühltruhe hat.

Edgar
30.05.16

Plattfuss vorne

Heute als ich wegfahren wollte ging das nicht. Plattfuss vorne. Also ab zur nächsten Gomeria. Knapp 15 Minuten warten und schon geht weiter. Dieses mal kostete es 10'000.- Guarani.

<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 55 >>

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << <   > >>
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Dieses Auswanderer Tagebuch nach Paraguay (Südamerika) erzählt einzelne Episoden aus dem neuen Leben ab Oktober 2008 von Edgar Tibolla in einer anderen Welt.

Suche

powered by b2evolution CMS